www.spielkult.de  

Kontakt    Impressum

Suche

 
   START | SPIELETESTS | VIDEOS | EXTRAS | LINKS | TREFF
    Themen          A bis Z          Neuheiten          Verlage          History  
 
 
Zurück zur Übersicht

Spiel-Fakten:

FamilieStrategie & AufbauWissen & RatenParty & KommunikationLogik & Kombination
KinderKartenWürfel & GlückAktion & GeschicklichkeitLernen

Genre: Kinder, Party, Raten
Erscheinungsjahr:
2013
Verlag: Hasbro  ..i..
Spieleranzahl: 1+
Alter: ab 6 Jahren

Einstiegslevel:
   

 
 Glück

Initiative

leer
     
Anzeige  

 

 

 

 
Magic Jinn
 
Der Gedankenleser

Denke an ein Tier - und lass es vom elektronischen "Magic Jinn" erraten, indem du die Fragen korrekt beantwortest!
 

     

So funktioniert's:
Das elektronische Tierchen wird durch einen kurzen Druck auf die Nase angeschaltet. Es beginnt ein Gespräch, bei dem es die Fragen stellt. "Denk an ein Tier!" - "Hat es vier Beine?" - "Ernährt es sich von Pflanzen?" - "Hat das Tier Flecken oder Punkte?" -  "Beginnt der Name des Tieres mit dem Buchstaben J ?". Der Spieler antwortet auf die Fragen mit einer der folgenden Antworten: "Ja", "Nein", "OK", "Ich weiß nicht", "Das kommt darauf an", "Sag´s noch einmal", "Zurück".


Der magische "Jinn" stellt die Fragen.

Frage für Frage klammert der kleine Jinn für sich Tiere aus. Irgendwann stellt er eine Behauptung auf. "Ich glaub, ich weiß es!". Dann spricht er einen Tiernamen aus. Ist es das gesuchte Tier? Nach einem "Ja" endet die Runde. Nach einem "Nein" kommen weitere Fragen. Eine Kapitulation des Jinns kommt einem Sieg des Spielers gleich. 350 Tiere kennt der kleine Jinn. Die 3 benötigten Batterien LR03 lassen sich am Boden der Figur austauschen. Sie liegen dem Spiel nicht bei! [go]

 
Links
 Folgen Sie SPIELKULT.de:
   Facebook     Twitter
     
    Checkpoint
Checkpoint
  PLUS:
PLUS:
neckische Technik
ENDE
  MINUS:
MINUS:
eingeschränkte Datenbank
leer
PUNKTE-CHECK:
   SPIELIDEE
      Originalität, Regeln
 
   AUSSTATTUNG
      Material, Umfang
 
   SPIELABLAUF
      Mechanik, Einfluss
 
 
     

Gabi: Der Jinn mag Ratespiele. Das behauptet er zumindest. Ich mag solche Spiele auch. Ich weiß es sogar sicher. Ich schalte ihn an und beantworte seine Fragen. Mit ordentlicher Aussprache, sonst beschwert er sich. Auch Hintergrundgeräusche können ab einer bestimmten Intensität stören. Einfache Tiere schafft die kleine Figur mit den leuchtenden Augen spielend. Kuh, Katze, Pferd - alles was die Kinder ab dem Vorschulalter so kennen. Mit Unterarten kann man ihn allerdings zur Verzweiflung treiben. Dann dauert die sonst recht schnelle Suche schon entscheidend länger. Interessant ist es aber auch, ihn mit den Tieren "Paradiesvogel" usw. zur Verzweiflung zu treiben. Er kapituliert nach dem dritten falschen Vorschlag. Immerhin 350 Tiere enthält der Speicher. Mit jeder Frage werden die vorhandenen Tiere eingegrenzt. In wechselnder Reihenfolge werden Größe, Nahrung, Extremitäten-Anzahl, Fell oder Federn, Farbe und andere Kriterien abgefragt.

Bisher sind derlei Spiele immer daran gekoppelt, dass ich die Fragen stelle und selbst versuche, die Antworten einzugrenzen. Der Magic Jinn kehrt dieses Prinzip kindgerecht um. Für Kinder erscheint es fast, als könnte er tatsächlich Gedanken lesen. Das verblüfft nicht nur Kinder am Anfang. Das elektronische Spiel(zeug) mit Quiz-Charakter bleibt vielleicht nicht dauerhaft interessant, aber mit Sicherheit immer wieder einmal. Das niedliche, katzenartige Aussehen trägt maßgeblich zur Faszination bei. Spielerisch lernen die Kinder, wie man Suchgebiete eingrenzt und "Deduktion" betreibt.

Trotz der einfachen Fragen müssen die Kinder schon bei der ersten Frage ein bestimmtes Bild von dem Tier vor Augen haben. Die Fragen benötigen etwas Grundwissen. Denn damit der Jinn den Maulwurf erkennt, muss ich wissen, ob er Krallen hat und was er frisst. Und so ist es eigentlich für beide ein Sieg, wenn der Magic Jinn die richtige Antwort findet.
 

 
   KULT-FAKTOR
      (Langzeit-)Spielreiz
 
Ende
 
 Anzeige
leer
 
 

   > So testen wir
       
    Alle Spiele
von A bis Z:

 
Auswahl
# A B C
D E F G
H I J K
L M N O
P Q R S
T U V W
X Y Z #
 

 

 

 

 

 
Anzeige
Amazon
 
 
 

 

         
     
(C) SPIELKULT.de ^^^       Impressum       Datenschutz

 -