www.spielkult.de  

Kontakt    Impressum

Suche

 
   START | SPIELETESTS | VIDEOS | EXTRAS | LINKS | SHOP
    Nachgefragt          Fiese Fragen          Spieletag           Favoriten  
 
 
Unsere KULT-Spiele 2017
 
Die SPIELKULTisten stellen ihre ganz persönlichen Top-Titel des Jahres vor! Dabei hat jeder Rezensent nur eine Stimme!
Welche Spiele konnten am meisten begeistern? Vom Bestseller bis zum Außenseiter ist alles dabei...
 
 

 
Ingo
  Azul
(Plan B Games / Pegasus)

Begeistert spielerisch, optisch und haptisch! Das simple, aber durchaus taktische Legepiel könnte ein echter Dauerbrenner werden und funktioniert sowohl in Wenig- als auch in Vielspielerunden!


...
 
 
Anzeige    
   
 
 

 
Nicole
  Valeria
(Schwerkraft Verlag)

Schnell gespielt, leicht verständlich, tolle Optik! Und man geht nie leer aus! Zudem viel Abwechslung!
 
       

 
Matthias
  Ein sehr kurzweiliges Familienspiel mit schöner Grafik, tollem World-Building und einem hohen Wiederspielreiz!


...
 
 
Anzeige    
   
 
 

 
Verena
  Dice Forge
(Libellud / Asmodee)

Highscore-Jagd mit veränderbaren Würfeln. Innovativ, emotional und dazu auch ein optischer Leckerbissen. Spiele ich jederzeit gern mit!


...
 
 
Anzeige    
   
 
 

 
Birgit
  Bärenpark
(Lookout Spiele)

Ich liebe Legespiele, und durch die unterschiedlichen Aufträge ist jede Partie anders. Außerdem sind Bären doch sooooo niedlich! ;)


...
 
 
Anzeige    
   
 
 

 
Lutz
  Memoarrr!
(Spielwiese / Pegasus)

Der vermutlich emotionalste Memospiel-Ableger der letzten Jahre, der auch nach vielen Partien nicht an Reiz verliert und mit jedem gespielt werden kann!


...
 
 
Anzeige    
   
 
 

 
Carsten
  Mini Rails
(Moaideas Game Design)

Erprobte Mechanismen zu einem schnellen, intelligenten Spiel verarbeitet! Ein idealer Beginner oder Absacker für Freunde taktischer Spiele!
...
 
 
Anzeige    
   
 
 

 
Gabi
  5 Minute Dungeon
(KOSMOS)

Ein schnelles kooperatives Spiel für Klein und Groß! Hoher Wiederspielreiz!
 
       

 
Manuel
  Ein mit Witz gestaltetes Spiel für alle Altersklassen, das aufgrund seiner Schnelligkeit jeden Spieleabend aufmischt!


...
 
 
Anzeige    
   
 
   

 
Silvester
  Kingdomino
(Pegasus Spiele)

Ein simples Spiel für eine schnelle Spielrunde! Macht viel Spaß und funktioniert mit jedem - ein würdiger Spiel des Jahres-Preisträger!


...
 
 
Anzeige    
   
 
 

 
Sebastian
  Arkham Horror LCG
(FFG / Asmodee)

Aufgrund seines intensiv-thematischen Spielerlebnisses sowie der soliden Mechaniken und der Individualisierbarkeit (Deckbau) meine persönliche Spielentdeckung des Jahres!
...
 
 
Anzeige    
   
 
 

 
Sarah-Ann
  When I Dream
(Repos / Asmodee)

Ein tolles Partyspiel für größere Gruppen, bei dem man genau hinhören, abschätzen und kombinieren muss, wenn es ums Erklären und Erraten von Begriffen geht! Innovativ und witzig!


...
 
 
Anzeige    
   
 
 

 
Dän
  Der Pate
(CMON / Asmodee)

Der Spiele-Godfather Eric M. Lang erweckt den Paten zum Leben. Taktische Momente und ein thematisch passender Ärgerfaktor machen diesen Titel trotz des sehr hohen Neupreises zu einem Must-Have!


...
 
 
Anzeige    
   
 
 

 
Benjamin
  Mein Traumhaus
(Pegasus Spiele)

Schnell erklärt, schnell gespielt, schöne Illustration! Trotz simpler Regeln ist Nachdenken erforderlich. Eine für mich perfekte Mischung!


...
 
 
Anzeige    
   
 
 

 
Karsten
  Klong!
(Schwerkraft Verlag)

Cooles Thema, stimmiges Artwork, spannender Spielablauf bis zum Schluss! Top!
 
       

 
Gerhild
  Kombiniert den durch Dominion populär gewordenen Deckbau mit einem spannenden Lauf- und Sammelspiel, bei dem man ständig bangen muss, die Wertung am Spielende zu erreichen, was den besonderen Reiz ausmacht!


...
 
 
Anzeige    
   
 
 

 
Ulf
  Crazy Race
(Ravensburger)

Ein gutes Familien-, aber auch ein schönes Einstiegs- oder Absackerspiel bei einer längeren Session! Glück, Wagemut und ein Hauch Taktik bestimmen dieses flotte Wettrennen, das dankenswerterweise auch zu fünft gespielt werden kann!


...
 
 
Anzeige    
   
 
 

 
André
  Paper Tales
(CatchUp Games)

Viel Strategie, Spaß und Spannung in einem schnellen Kartenspiel! Plus: Wunderschöne Grafik. "Paper Tales" hat mein Herz erobert!


...
 
 
Anzeige    
   
 
 

 
Tobias
  Scythe
(Feuerland)

Hohe Variabiliät garantiert höchsten Wiederspielreiz, das grandiose Material eröffnet ein Eintauchen in eine fremde Welt und unterschiedliche Strategien lassen, trotz eines eher durchschnittlichen Kampfsystems, die Herzen der Kennerspieler höher schlagen!


...
 
 
Anzeige    
   
 
 

 
Doro
  Codenames Duett
(CGE)

Für mich das noch bessere "Codenames", da das kooperative Spielsystem einen neuen Impuls liefert, der das Spiel sowohl in Gruppen als nun auch zu zweit wirklich spannend macht und noch herausfordernder ist als das "Original"!
...
 
 
Anzeige    
   
 
 
 
   

 
Anzeige

 
 
 

 

         
     
(C) SPIELKULT.de ^^^